neo-it, ek-systems Logo

AGB

REPARATURBEDINGUNGEN:

Wir übernehmen Ihr Gerät gemäß unseren nachstehend angeführten „Reparaturbedingungen“ zur Reparatur, Wartung oder Überprüfung.

1.) Soweit keine ausreichende Fehlerbeschreibung vorliegt, gilt der Auftrag für alle Arbeiten als erteilt. Dies gilt auch für Arbeiten an Mängeln, die sich während unserer Tätigkeit zeigen sowie für Behebungen, welche zum einwandfreien Funktionieren und der Sicherheit des zu reparierenden Gegenstandes notwendig sind.

2.) Durch Übergabe des Gerätes erklärt der Kunde ausdrücklich und unwiderruflich, dass er Eigentümer der Sache ist, bzw. vom Eigentümer bevollmächtigt wurde, in welcher Weise immer zu verfügen, insbesondere Reparaturaufträge zu erteilen. Er erklärt weiters ausdrücklich und unwiderruflich, uns hinsichtlich allfälliger Ansprüche Dritter, die diese gegen uns erheben, schad- und klaglos zu halten. Bei Abholung wird das Gerät nur gegen Rückgabe des Reparaturabholscheines und gegen Barzahlung ausgefolgt. Wir sind nicht verpflichtet, die Berechtigung des Abholers und den rechtmäßigen Besitz an dem Abholschein zu überprüfen.

3.) Kostenvoranschläge sind grundsätzlich unverbindlich. Da für die Erstellung eines Kostenvoranschlages eine genaue Analyse erforderlich ist, werden die dafür anfallenden Kosten entsprechend dem Aushang in unserem Kundenraum pauschal in Rechnung gestellt. Bei Blitz-, Elementar- und Sturzschäden sowie nach bereits erfolgten Reparaturversuchen können Kostenvoranschläge nur gegen Verrechnung des effektiven Aufwandes (Arbeitszeit und erforderliches Material ) erstellt werden. Reparaturen werden bei Abweichungen bis zu 10% ohne weitere Rücksprache mit dem Kunden durchgeführt. Wenn sich im Zuge der Reparatur höhere Kosten als im Kostenvoranschlag ergeben (mehr als 10% Überschreitung), wird ein Nachtrags- Kostenvoranschlag erstellt. Wird der Reparaturauftrag erteilt kommt die Kostenvoranschlags Pauschale nicht zur Verrechnung.

4.) Wir bitten um Verständnis, dass wir uns in Ihrem Interesse vorbehalten, die Reparatur Ihres Gerätes abzulehnen, wenn durch Fremdeingriff dessen Sicherheit nicht mehr gewährleistet ist.

5.) Die Weitergabe von Baugruppen oder des ganzen Gerätes an einen anderen Fachbetrieb im Zuge der Reparatur kann ohne weitere Rücksprachen erfolgen.

6.) Bei Geräten mit Datenspeicher sind die Daten unaufgefordert vom Kunden vor Übergabe des Gerätes an uns in geeigneter Weise zu sichern, bzw. extern zu speichern. Für Datenverlust im Zuge der Reparatur, Wartung  oder Überprüfung lehnen wir  jegliche Haftung ab. Die Wiederherstellung des Datenbestandes obliegt dem Kunden.

7.) Nur durch Vorlage der Kaufrechnung bzw. des Garantiepasses können Gewährleistungs- oder Garantiereparaturen geltend gemacht werden. Die Garantiezeit entspricht der vom Hersteller / Lieferanten gegenüber dem Endkunden gewährten Garantiedauer. Die Annahme des reklamierten Gerätes durch uns stellt kein Anerkenntnis eines Garantieanspruches dar. Rechte und Pflichten aus einer gewährten Garantie bestehen nur zwischen Hersteller / Lieferanten und Kunden. Unbeschadet eines Wandlungsanspruches des Kunden erfolgt die Gewährleistung bzw. Garantiereparatur durch kostenlose Behebung des nachgewiesenen Mangels in angemessener Frist und vorbehaltlich der Anerkennung des Garantieanspruches durch den Hersteller / Lieferanten. Für Verbrauchsmaterial und Verschleißteile, wie z.B. Druckerpatronen, Batterien, Akkus, Cassetten, Glasteile, Leuchtmittel usw. besteht kein Garantieanspruch.

8.) Bei Reparaturarbeiten außerhalb unserer etwaigen Gewährleistung erfolgt der Versand per Nachnahme, zu Lasten und auf Gefahr des Kunden.

9.) Aufwände und Folgeschäden aus Bedienfehlern, falschem Geräteanschluß, ungeeignetem Verbrauchsmaterial, Zubehör, Software usw. durch den Kunden müssen wir mit den entstandenen Kosten in Rechnung stellen.

10.) Nur durch Vorlage der Reparaturrechnung können Sie die 6- monatige Gewährleistung auf die Reparatur geltend machen.

11.) Es gelten weiters die im Kundenraum ausgehängten und aufliegenden allgemeinen Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen, sowie die ausgehängten Kostensätze.

12.) Bei Gewährleistungs- und Garantiereparaturen müssen zur Verrechnung unserer Leistungen die Geräte- und Kundendaten an den Hersteller / Lieferanten mitgeteilt werden. Der Kunde erklärt sich mit der Weitergabe seiner Daten einverstanden.

13.) Aufbewahrungsfrist: Wird der Auftragsgegenstand nicht innerhalb von sechs Wochen nach der Abholaufforderung abgeholt, können wir nach Ablauf dieser Frist angemessene Lagerkosten  berechnen. Diese Frist beginnt mit der Mitteilung an den Auftraggeber, dass der Gegenstand abholbereit ist. Nach dieser Frist haften wir auch nicht für Abhandenkommen und Beschädigungen des Gegenstandes, soweit uns kein Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit trifft. Übersteigen die Lagerkosten den Zeitwert des Gerätes, abzüglich Entstandener Reparatur-, Wartungs- oder Überprüfungskosten, erlischt unsere Aufbewahrungspflicht und wir sind berechtigt den Gegenstand zur Deckung unserer Forderungen freihändig zu verkaufen und  ggf. den Differenzbetrag einzufordern.

14.) Mit Übergabe des Gegenstandes an uns, nimmt der Kunde die ausgehängten und aufliegenden Reparaturbedingungen zustimmend zur Kenntnis.

15.) Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Klagenfurt.

16.) Sollten sich einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise als unwirksam oder undurchführbar erweisen oder infolge Änderungen der Gesetzgebung nach Vertragsabschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleiben die übrigen Vertragsbestimmungen und die Wirksamkeit des Vertrages im Ganzen hiervon unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll die wirksame und durchführbare Bestimmung treten, die dem Sinn und Zweck der nichtigen Bestimmung möglichst nahe kommt. Erweist sich der Vertrag als lückenhaft, gelten die Bestimmungen als vereinbart, die dem Sinn und Zweck des Vertrages entsprechen und im Falle des Bedachtwerdens vereinbart worden wären.

Auth. Service Center
Auth. Service Center

Home Service
Home Service

Premium Service
Premium Service

Reparaturen
Reparaturen

Kostenvoranschläge
Kostenvoranschläge

Paketservice
Paketservice

TV

TV

Mobile Devices

Software

SAT

Sat

PC

PC, Workstation

Audio

Audio

Haushalt

Haushaltsgeräte

EK Systems / neo-it - Routenplaner

EK Systems Logo

Reparaturdienstleistungen
TV • PC • Handy • SAT • Audio

EK Systems GmbH
Mozartstraße 92
9020 Klagenfurt
Austria

T: +43 (463) 2424 40
F: +43 (463) 2424 4029

Mo-Do: 08:00 - 17:00
Fr: 08:00 - 15:00

office@eksystems.at

neo-it Logo

IT Dienstleistungen
Hardware • Software • Projektmanagement

neo-it e.U.
Mozartstraße 92
9020 Klagenfurt
Austria

T: +43 (463) 2877 00
F: +43 (463) 2877 0055

Mo-Do: 08:00 - 17:00
Fr: 08:00 - 15:00

office@neo-it.net

© 2015 EK-Systems GmbH